Von Erfolg gekrönt

Im Exklusiv-Interview mit Sonne-Licht-Schatten erzählt die Doppel-Olympiasiegerin Michaela Dorfmeister von ihrer Karriere und ihrem neuen Zuhause.
W

as Skifahrer und Sonnenschutz gemeinsam haben? Stark, belastbar und widerstandsfähig gegen Wind und Wetter sollten sie sein. Dass sie all das und noch viel mehr in sich vereint, hat Skistar Michaela Dorfmeister im Laufe ihrer Karriere eindrucksvoll bewiesen. Im Exklusiv-Interview mit Sonne-Licht-Schatten erzählt die Doppel-Olympiasiegerin von ihrer Karriere und ihrem neuen Zuhause in Niederösterreich.

„Das Schönste ist: Man kann auch bei Regen draußen sitzen und die frische Luft genießen, da das Segel wasserdicht ist.“

Michaela Dorfmeister ist Olympiasiegerin, Weltmeisterin, Gesamtweltcup-Siegerin und hat im Ski-Weltcup auch sonst alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Heute lebt sie mit ihrer Familie im schönen Purgstall. In ihrem Haus lässt es sich auch in aufregenden Zeiten wie diesen sehr gut entspannen. Und seit der SLS-Partner ihre Wunsch-Segellösung umgesetzt hat, vielleicht sogar noch ein bisschen besser.

Wie geht es Ihnen und was machen Sie jetzt nach Ihrer aktiven Karriere?
Mir geht es nach meiner Karriere sehr gut. Ich habe mir ein schönes Reich in Purgstall geschaffen, mit drei Hühnern, vier Schafen und einem Hund. Zur Zeit ist es sehr schwierig, Aufträge für verschiedenste Auftritte zu bekommen. Im Winter ist es möglich, mit mir Skitage zu buchen (für Interessenten: unter www.sportpeak.at). Ich schreibe auch Kolumnen für die Kronen Zeitung und bin Testimonial für das Sportland Niederösterreich und für Napoleon Grill.

Was war das schönste Erlebnis Ihrer sportlichen Laufbahn?
Da gibt es eine Menge schöne und prägende Erlebnisse, aber die zwei „Goldenen“ in Turin 2006 in der Abfahrt und im Super-G waren sicher das absolute Highlight meiner Karriere.

Gibt es ein Erfolgsgeheimnis, das Sie mit uns teilen möchten?
Immer zu wissen: Man kann alles schaffen. Der Glaube an sich selbst ist dabei das Wichtigste – Durchhaltevermögen, Zielstrebigkeit und sich einfach nicht unterkriegen lassen, egal was kommt. Es findet sich immer ein Weg, auf dem es wieder bergauf geht.

Warum haben Sie sich für den Sonne-Licht-Schatten- Partner entschieden, um Ihre Segellösung umzusetzen?

Der Begriff „regional“ wird in letzter Zeit für mich immer wichtiger. Da hat ein ganz klares Umdenken stattgefunden. Der SLS-Partner hat viel Erfahrung und wirkte auf mich vom ersten Moment an sehr kompetent und professionell. Die Montage und die Einstellung passten sofort.

Wie zufrieden sind Sie damit? Was gefällt Ihnen am besten?
Wir sind bis heute sehr happy mit unserem Sonnensegel. Es passt super zum Haus und das Schönste ist: Man kann auch bei Regen draußen sitzen und die frische Luft genießen, da das Segel wasserdicht ist.